1. – 13. Schuljahr

Oliver Peters

ein neues Grundlagenwerk für die Oberstufe

Dieses Buch befasst sich sehr umfassend mit den sporttheoretischen Grundlagen des Unterrichts in der Gymnasialen Oberstufe. Dabei werden sowohl klassische trainingswissenschaftliche und sportbiologische Inhalte aufgegriffen, als auch Bezüge zu sportsoziologischen und sportpsychologischen Themen hergestellt. Damit stellt sich dieses Werk dem häufig gestellten Wunsch nach einem Schulbuch, das alle inhaltlichen Fragestellungen eines Grund- und Leistungskurses Sport in einem Band bündelt.
Autor Jörn Meyer unterrichtet die Fächer Mathematik und Sport an einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen und führt seit vielen Jahren immer wieder Sportleistungskurse zum Abitur. Er hat sich ausgehend von den Bedürfnissen seiner eigenen Unterrichtspraxis der Herausforderung eines solchen, umfassenden Lehrwerks gestellt. Dabei liefert er immer wieder konkrete Bezüge zur Unterrichtsgestaltung und die von ihm zu den einzelnen Inhalten formulierten Arbeits- und Explorationsaufträge schaffen eine sinnhafte Verknüpfung von Praxis und Theorie und veranschaulichen so den zu vermittelnden Stoff.
Zunächst richtet sich dieses Lehrbuch an Schülerinnen und Schüler. Aufgrund der Komplexität und Breite der Inhalte, kann es aber bis in das Studium der Sportwissenschaften hinein immer wieder als Einstiegs- und Nachschlagewerk genutzt werden. Lehrkräfte haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich zusätzlich Material
zur Gestaltung des Unterrichts in einem Paket von 125 digitalisierten Arbeitsblätter mit Lösungen im PDF-Format (426 Seiten) und 23 Power-Point-Bildschirmpräsentationsdateien (592 Folien) als Download zu sichern. Dieses qualitativ hochwertige Paket kostet bei vollständigem Download allerdings zusätzlich 54 €.
Dem eigentlichen Inhalt wird eine kleine Bedienungsanleitung vorangestellt, die erläutert, wie die oben genannten Zusatzmaterialien über QR-Codes heruntergeladen werden können. Dazu ist zunächst ein digitales Endgerät nötig, um anschließend in einem zweiten Schritt die heruntergeladene Datei an den Desktop-PC oder Laptop zur weiteren Verarbeitung weiterzuleiten. Dies erscheint auf den ersten Blick umständlich, ermöglicht so aber, dass der Nutzer entscheiden kann, welche Zusatzmaterialien er für die konkrete Unterrichtsplanung benötigt. Ein Teil der Materialien steht auch zum kostenlosen Download bereit. Eine Übersicht über diese Dateien wird ebenfalls im einführenden Kapitel gegeben.
Inhaltlich ist das Buch neben der Einleitung in sechs weitere große Kapitel unterteilt, die sich an den Themenfeldern Bewegungsstruktur und Bewegungslernen, Bewegungsgestaltung, Wagnis und Verantwortung, Leistung, Kooperation und Konkurrenz sowie Gesundheit orientieren. Insbesondere die Ausführungen zum Bereich Bewegungsgestaltung fallen im Unterschied zu vergleichbaren Büchern nahezu als Alleinstellungsmerkmal auf.
Jedem Kapitel werden sogenannte Explorationen vorangestellt. Diese sollen die Schülerinnen und Schüler anregen, sich bereits vor der Theorievermittlung mit bestimmten Phänomenen auseinanderzusetzen und soweit möglich auch einen Bezug zur eigene Sportpraxis herstellen. So lautet etwa eine Explorationsaufgabe zum Bereich Bewegungslernen: „Sammeln Sie sportliche Fertigkeiten, die sie besonders gut, mittelmäßig oder schlecht beherrsche. Wie wird der Unterschied von außen sichtbar, wie aus Ihrer subjektiven Innensicht? Diese Explorationen ziehen sich durch alle Kapitel. Dadurch wird eine inhaltliche Vorentlastung und Einstimmung auf die jeweilige Thematik erreicht.
Die einzelnen Kapitel sind dann noch einmal in kleinere Lektionen mit einem eigenen inhaltlichen Schwerpunkt gegliedert, der jeweils als Frage formuliert ist. So ist beispielsweise das Kapitel Bewegungslernen in die Lektionen „Welche Rolle spielt Bewegung im Sport (1), „Wie werden Bewegungen im Sport analysiert (2), und „Wie werden Bewegungen vom Körper gesteuert? (3) unterteilt. Innerhalb der...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen