Schwimmen

Ausgabe: 1/2019

 

Das Bewegen im Element Wasser ist einzigartig und bietet unvergleichliche Bewegungserfahrungen. Die Erfahrung des eigenen Körpers im Wasser – Aufrieb, Widerstand, Gleiten – sind elementar. Nicht zu vergessen, die unmittelbare Freude an der Bewegung im Wasser: Viele Kinder und Jugendliche schwimmen gern oder wollen dies zumindest. Doch die Gelegenheiten dazu werden rar: Schwimmhallen werden geschlossen, die Anfahrtswege von der Schule lang und damit wenig lohnend. Neben diesen organisatorischen Problemen gibt es Lerngruppen, in denen viele Kinder noch nicht sicher schwimmen können – auch in höheren Klassenstufen. Trotz der Herausforderungen bleibt das Schwimmen ein unverzichtbares und vielfältiges Bewegungsfeld mit hohem pädagogischem Potenzial.

 

1. – 13. Schuljahr

Schwimmen


2. – 6. Schuljahr

Mit der Klasse an den See
Wie ein improvisierter Schulausflug neue Impulse für den Schwimmunterricht einer Grundschule gibt


2. – 6. Schuljahr

Tauchschein für alle


3. – 6. Schuljahr

Sicher schwimmen


5. – 7. Schuljahr

Kann ich das …?


8. – 10. Schuljahr

Helfen und retten


11. – 13. Schuljahr

Die Wassershow


1. – 13. Schuljahr

John von Düffel: Das Wasser lesen lernen
Ein Interview mit Schwimmliebhaber und Autor John von Düffel


1. – 13. Schuljahr

Unterrichtsidee


1. – 13. Schuljahr

Rezension
Ein neues Grundlagenwerk für die Oberstufe